Das fehlerfreie Schnullertragen

21 April 2022 Amalia Sophia

advertorial

Seinen Kindern den Schnuller zu geben ist recht normal geworden, jeder tut es, jeder hatte selber einen Schnuller als Kind. Trotz dem wird das Schnuller-Tragen weiterhin sehr umstritten, da viele behaupten, es würde die Entwicklung des Kindes negativ beeinflussen und für eine psychische Abhängigkeit sorgen. Durch richtiges Benutzen und Einsetzten des Schnullers in Kombination mit den passenden Schnuller finden, kann sich jedoch sogar sehr positiv auf das Kind auswirken. Dieser Artikel soll dir als Elternteil eine Hilfestellung sein, den Schnuller richtig dem Kind einzusetzen.

bibs schnuller

Die richtige Benutzung des Schnullers

Es sind einige wichtige Dinge bei der Benutzung des Schnullers zu beachten. Natürlich auch die Hygiene und regelmässiges Auswechseln von Schnullern, um zu verhindern, dass sich Bakterien sammeln, welche in den Kreislauf des Kindes gelangen können. Des Weiteren jedoch auch das Timing des Schnuller-Geben. Für das Kind darf der Schnuller kein Zwang sein, somit würde es sich gedrängt fühlen. Für Kinder, welche den Schnuller ablehnen, sind auch andere, individuell besser passende Möglichkeiten zu finden. Ausserdem darf der Schnuller nicht als Mahlzeitenverzögerung oder gar Ersatz benutzt werden, sondern wirklich nur zur Beruhigung des Kindes. Und im grossen Ganzen soll der Schnuller natürlich auch nicht den ganzen Tag im Mund stecken. 

 

Auswählen des richtigen Schnullers

Was bei der Auswahl des Schnullers zu beachten ist, ist wohl an erster stelle, dass die richtige Grösse benutzt wird. Ein zu grosser oder zu kleiner Schnuller kann die Entwicklung des Kiefers beschädigen. Ausserdem ist ein Schnuller für die individuellen Bedürfnisse zu finden. 

Die Marke Bibs beispielsweise verkauft ein breites Angebot an verschiedenen Formen, um jedem Kind und seinen individuellen Bedürfnissen entsprechen zu können. Die Bibs Schnuller unterscheiden sich in vier verschiedene Kategorien, aufgeteilt in je drei verschiedene Grössen. Anderer Vorteil hier sind die natürlichen Materialien, welche komplett unschädlich sind. Und zur guter Letzt sind die Designs simple und in schönen Farben gehalten, um zu verschiedenen Outfits zu passen.

Mit der richtigen Verwendung und dem richtigen Schnuller ist absolut nichts gegen Schnullertragen anzuwenden.